31.1.2013

 

Heute morgen ein Anruf bei einer glücklichen Oma !!! Die Visite hat ihr gesagt, dass wenn der Heilungsprozess weiter so gut läuft, sie nächsten Mi oder Do entlassen wird.

Das heißt für mich, dass ich am Dienstag hinfahre.

Gerade habe ich mit Schrecken festgestellt, dass Karneval ist !!! Oh je, früher sind wir immer in Urlaub geflüchtet zu dieser Zeit. Wir waren dankbar für die freien Tage, aber mehr nicht.

 

Na gut, ich fahre ja zu Oma und nicht zum Karneval.

 

 

 

30.1.2013

Juchuuuuu !!!

 

Der Dickbär bereichert heute seit 3 Jahren unser aller Leben !!!

 

Ich hoffe, er ist mit uns genauso glücklich wie wir mit ihm !!!

 

 

1. Begegnung zwischen Dickbär +Müsli am 30.1.2010
1. Begegnung zwischen Dickbär +Müsli am 30.1.2010
Der Strahlemann 2010
Der Strahlemann 2010

29.1.2013

Heute war ich nochmal beim Schlachter und wir haben 16 KG Fleisch geschnitten und eingefroren. Somit hat Thomas auf jeden Fall Ruhe, wenn ich in Köln bin. Die nächsten 4-5 Wochen Futter sind gesichert.

Oma geht es immer besser. Sie hatte heute auch Besuch, der mich danach auch angerufen hat und schon fast begeistert erzählt hat, wie gut sie drauf gewesen sei.

Heute mittag war die Physiotherapeutin da und sie hat das 1. Mal seit der OP gestanden. Sonst durfte sie immer nur auf der Bettkante sitzen.

Es geht wohl richtig aufwärts.

 

 

28.1.2013

Seite heute mittag ist sie runter von der Intensivstation. Gott sei Dank !! Nun hat sie auch Telefon am Bett und wir müssen nicht mehr über das Handy telefonieren. Da war auch immer so ein Hall in der Leitung, dass man sich 2 x hörte. Das war sehr unangenehm und man konnte sich gar nicht so richtig auf die Oma konzentrieren.

 

Heute waren hier schon 4 Grad + !! Und der Schnee schmilzt so langsam vor sich hin.

27.1.2013

Habe gerade eben mit Oma telefoniert und sie klang schon ganz anders als gestern !!!!

Wesentlich "normaler" !!! Wenn alles gut geht, kommt sie morgen auf Normalstation. Und sie hat die Anweisung bekommen, schön tief in den Bauch zu atmen, denn sonst könnte es eine Lungenentzündung geben !!!

Aber uns Omma ist ja sehr diszipliniert, da können wir uns drauf verlassen !!

 

Gerade fallen richtig dicke, wässrige Schneeflocken vom Himmel. Eigentlich ist ja auch Glatteis vorhergesagt, aber das ist bis jetzt ausgeblieben............brauchen wir auch nicht unbedingt. Es ist schon wesentlich milder geworden und das war es wohl auch vorerst mit dem Winter.

 

Ist auch gut so.

 

 

 

26.1.2013

Hiobsbotschaft !! Oma ist im Krankenhaus........sie hatte ein Loch im Zwölffingerdarm !!

Aber die OP hat sie gut überstanden und heute hat sie sogar schon mit mir telefoniert. Bis übermorgen muss sie noch auf Intensiv bleiben, aber dann geht es hoffentlich nur noch aufwärts.

Das heißt für mich, dass ich bald wieder in Köln bin. 1-2 Tage vor ihrer Entlassung werde ich wohl fahren, einkaufen usw. sie dann in der Klinik abholen und dann auch Zeit für sie und evtl. Nachuntersuchungen haben.

 

Hier ist es nun richtig kalt. Letzte Nacht waren -16 Grad *bibber*. Dafür scheint nun aber auch tagsüber die Sonne. Und so hatte Thomas beim Nachmittagsgang mal endlich wieder die Kamera mit.

24.1.2013

Morgen vor 3 Jahren habe ich den Dickbär bzw. sein Foto gefunden und am 30.1. lebt er 3 Jahre bei uns. Ich könnte es mir ohne ihn nicht mehr vorstellen und hoffe, dass wir ihn noch gaaanz lange bei uns haben.

 

21.1.2013

Es hat tatsächlich geschneit. Eigentlich wollten wir am kommenden WE mit Karl-Heinz auf Tour gehen, aber nachdem nun für die nächsten Tage tagsüber -8 und nachts -20 Grad vorhergesagt wurden...................werden wir das WE wohl zu Hause verbringen.

 

20.1.2013

Kalt ist es geworden. Wir haben hier Tageshöchsttemperaturen von -7 Grad und einen furchtbaren Ostwind. Ostwind ist immer doof, weil der erst Rückenwind ist und wenn es dann wieder nach Hause geht so richtig schön ins Gesicht pfeift. Uuuuuaaaaah, bibber.

 

Heute abend soll es dann auch noch anfangen zu schneien, morgen den ganzen Tag weiter bis Dienstag. Ich bin gespannt.

Na gut, Kamin und Kerzen sind an, Tee ist auf dem Tisch und es ist so ein kleines bißchen wintergemütlich. Dazu läuft Handball-WM im Fernsehen.

Die Süßen hatten gerade einen kleinen Rinderknochen, den sie mit Genuß verspeist haben. Und so sind hier alle glücklich und zufrieden.

 

So soll das sein.

 

 

 

 

15.1.2013

Heute war ich wieder beim Schlachthof. 2 volle Oskar-Tonnen haben wir dann in Gulaschstücke geschnitten. Aber........wir werden immer schneller. Es waren diesmal auch 2 Kehlköpfe und noch einige Knochen dabei, die wir schön separat eingefroren haben. Die gibbet dann irgendwann mal sonntags. 

SmiliesNatürlich wurden wir von den Süßen wieder mit Argusaugen beobachtet. Allerdings traute sich Müsli nicht so ganz nah ran, weil die Waage in der Küche stand........und sie hatte Panik, dass wir auf dumme Ideen kommen.

Heute nicht mehr, das machen wir dann morgen.

 

Smilies

13.1.2013

Die Stimme ist immer noch nicht da. Und ich habe noch ab und zu so richtig nette Hustenanfälle. Mal sehn, ob ich morgen nochmal zum Arzt gehe und mir was verschreiben lasse. Es ist schon geklärt, dass ich morgen nur Büro mache und nicht fahren muss. Das kann Thomas mir abnehmen. Ist mir auch ganz lieb.

 

Am Mittwoch und Donnerstag wurde unser neuer Zaun gebaut. Wir haben die Tage genutzt, die wir ohne Frost waren und haben unserem Zaunbauer angeboten, es doch dann zu machen. Und er war sehr erfreut, denn er hatte etwas Leerlauf, weil er noch auf Material warten musste für eine andere Baustelle.

Die beiden haben sehr gründlich und sauber gearbeitet und wir sind mit dem Ergebnis sehr zufrieden.

 

Im Laufe der Woche kommen dann noch die Plissees für den Wintergarten. :-)))

 

 

 

 

10.1.2013

Heute ist der erste Tag, an dem es mir wieder so ein kleines bißchen besser geht. Nur die Stimmt funktioniert noch nicht. Ich krächze immer noch seeehr.

Fieber hab ich keins mehr, bzw. abends nur noch erhöhte Temperatur. Und heute mittag - es waren tatsächlich ein paar Sonnenstrahlen da - hab ich mich warm eingepackt und bin mit Thomas den Hundegang gegangen. Danach war ich aber auch wieder ein bißchen kaputt.

Wenn es so weiter geht, kann ich Montag auf jeden Fall wieder arbeiten.

 

So hat es mich aber sehr lange nicht erwischt wie diesmal.

5.1.2013

Mich hat es völlig entschärft. Hab gerade mal Fieber gemessen (38,5) und meine Stimme ist auch fast ganz weg.

 

Alles doof !!!

3.1.2013

Na prima, mich hat es erwischt. Mir tun alle Knochen weh und ich bin heute morgen nach dem Frühstück gleich wieder ins Bett und habe tatsächlich noch 2 Stunden geschlafen. Über Mittag war ich dann mal auf und bin auch tatsächlich mit den Hunden gegangen, obwohl Thomas eigentlich gehen wollte. Aber ich dachte mir, den Kreislauf anzuregen wäre nicht sooo schlecht.

Anschließend bin ich dann wieder ins Bett. Heute abend geh ich mal nicht  zum Volleyball. ;-)))

Thomas war heute beim Straßenverkehrsamt und wollte eigentlich Karl-Heinz ummelden. Was wir aber nicht bedacht haben: Auch Beamte brauchen Urlaub !!!

Und so zog er Nümmerchen 67 als er ankam. Bearbeitet wurde Nr. 34. Daraufhin ging er noch zu Aldi einkaufen und als er zurückkam, war die Nr. 37 dran. Also hat er die Aktion abgebrochen und versucht es wohl nächste Woche nochmal in der Hoffnung, dass dann mehr Sachbearbeiter da sind.

Ach und ein besonderes Highlight heute war der Besuch der Sternsinger. Buster hat sooo schön mitgesungen..............es war ein Ereignis. :-)))))

 

2.1.2013

Unser erster Arbeitstag im neuen Jahr. Bißchen sortieren, neue Ordner anlegen, 2 Reparaturen, hier mal noch eine Kiste abholen.

Eigentlich alles ganz ruhig, ein guter Start !!!

Ich habe heute mal mit Fleecestreifen ein neues Hundespielzeug gebastelt. Mache ich noch ein paar, das macht Spaß. Foto folgt noch.

Und Dickbär hat ein neues Halsband...........soooo chic !!!!!

Ich hatte glatt den Eindruck, dass er seinen Kopf beim Mittagsgang etwas höher trug. ;-))  (Kann aber auch sein, dass ich mich täusche).

Foto folgt auch !!

Wir wünschen Euch einen tollen Start ins Neue Jahr 2013 !!!

Alle Eure Wünsche und Vorsätze sollen sich erfüllen !!

Na ja, fast alle Wünsche - man darf ja nicht so ganz

wunschlos sein !!